Sanierung des Klosters St. Klara in Regensburg

Sanierung des Klosters St. Klara in Regensburg

Einheiten:               Erziehungsberatungsstelle, Mutter-Kind-Wohnen, Behindertenwohngruppen (1x   stationär, 1x ambulant), allgemeine Wohnungen (2x behindertengerecht, 6x normal)
Fläche:                     Gesamt – 4265m²
Leistungsphasen:  1-9
Fertigstellung:       Januar 2015
Besonderheiten:    weitgehend barrierefrei, neues Treppenhaus mit Aufzug